Die ideale Mutter

Für alle unsere sozialen Wandel, und wir gar nicht bemerkt die Änderung Wichtigste - Mutterschaft.Außerdem verändert es nicht nur die Mütter selbst - verändert Haltung gegenüber ihnen haben ihren sozialen Status geändert.Jetzt ist es arbeiten gleichzeitig, und Frauen sind oft am Rande des Unmöglichen zwischen natürlichen Instinkt und den Anforderungen der Gesellschaft.

ideale Mutter - ist derjenige, der Ihr Baby alles gibt es für Wachstum und Entwicklung braucht.Eltern-Funktion wird auf Ernährung, Wärme und Geborgenheit in Verbindung stehend - ist auf der biologischen Ebene.Aber nur Frauen wissen, welche Mutterschaft aus psychologischer Sicht: Angst um ihr Kind mit ihm geboren wird, und nie versagt.Dies ist die ewige emotionale Abhängigkeit, die nicht überwunden werden kann, weil es auf der Ebene der Instinkt ist, zu dem sich mehr und intellektuelle Erkenntnis der Wirklichkeit gegeben.Und natürlich, den Frieden des Geistes eines Kindes gewinnt nicht.

Mutter Autorität

Mutter Autorität immer für das K

ind zugrunde liegt, ist die Tatsache, dass es seine Sicherheit durch ihre Anwesenheit garantiert.Es schützt das Kind von der Außenwelt sicher, und, ihr Schild - es ist Liebe.Dies ist nicht das Pathos dieser einfachen Tatsache: das Kind ist empfindlich gegenüber den emotionalen Zustand des Mutter, sie klingen unisono.Neben Mutter fühlt sich das Kind nie einsam und verlassen.Als nächstes gibt es eine Mutter und Kind in der Leere gebildet ist er hilflos fühlt.

Und geben Sie das Kind in den Kindergarten.Er weinte er aufgegeben, wehrlos.Erwachsene sagen: "Nichts wird gewöhnen!" Natürlich gewöhnen ... verlassen und einsam zu sein.Er ist krank im Kindergarten nicht wegen all der Kranken in den Kindergarten.Die Immunität des Kindes hängt von der Nähe der Mutter.Es ist eine Mischung aus Biologie und Psychologie, die nur zwischen einer Mutter und Kind sein kann.

Wenn die Mutter-Kind-Schutz bietet, dann wird es die Behörde bis zum Ende der Tage verwenden.Sie - die perfekte Mutter.Zugleich entsteht die Sicherheit vertrauen.Und weil dies die perfekte Mutter, die das Kind vertraut vollständig und bedingungslos.Hieraus folgt, dass gerade neben einem Kind zu sein, kann eine Frau eine Mutter sein.

Mom

modernen Welt und jetzt Frauen wollen Karriere machen, Familie und Glück zu gewinnen.Das Leben auf einem Zeitplan, wo Mutterschaft 40 Minuten am Morgen zugeordnet ist und zwei Stunden am Abend.An diesem Abend 2 Stunden - ist Hausaufgaben mit dem unverzichtbaren anstrengenden Aufwand vorzubereiten.Ah, ja!Noch gibt es für ein Wochenende!Eine Kategorie von Müttern mit dem Ausgang verwendet, um "Ruhe" in den Beisammensein, und der andere "Rest" hinter dem Berg von Hausarbeit.In jedem Fall 2 Stunden 40 Minuten pro Tag gegeben das Kind in der gleichen Ausgabe.

Zum Reinigen Gewissen schreiben Kinder in verschiedenen Kreisen und Sektionen.Je mehr desto besser.Das Kind wird keine Zeit haben, zu spüren, dass er nur geworfen, und die Mutter wird eine ausgezeichnete Ausrede geben: sie arbeitet auch hart all diese Kreise und Abschnitte zu zahlen.Dies nennt man - um ein Kind zu erziehen.Interessanterweise jemand bereits in der Statistik der praktischen Wert dieser "Studienkreise" Arbeit für die Zukunft des Kindes bestimmt?

Dies ist die übliche Art und Weise der üblichen modernen Familie.Jemand schon gefunden, wo die Routinen des Lebens Sicherheit und Vertrauen liegt?Ich habe auch nicht gefunden.Aber das sind zwei Faktoren, die die Autorität der Mutter bilden, und eine Frau machen eine richtige Mutter.